Industriefilter

Vorfilter

Vorfilter entfernen  Feststoffpartikel aus Druckluft / Gasen. Sie bestehen aus gesintertem Polyethylen-Filtermedium mit einer absoluten Abscheideleistung. Unter Ausnutzung der Filtrationseffekte, wie Abscheidung durch Aufprall und Siebeffekte, werden Verunreinigungen bis zu Ca. 25 µ zurückgehalten.

Die Filter bestehen aus plissiertem Sintermaterial und weisen folgende Vorteile auf:

  • größte Filterfläche
  • höchste Schmutzaufnahmekapazität
  • optimale Regenerationsfähigkeit durch homogene Polyethylen-Porenstruktur


Merkmale  

  • hoch-molekulares reines Polyethylen-Filtermedium
  • höchste Schmutzaufnahmekapazität
  • Abscheiderate garantiert
  • Porenstruktur hat optimale Regenerationsfähigkeit


Filterelemente in Nano- Technologie

Hochleistungs- Filterelemente mit einem Wirkungsgrad von 99,99998 %. Dank der einzigartigen Kombination aus bindemittelfreiem Nano- Faservlies und Plissiertechnik wird bei der überragenden Abscheideleistung eine Kostensenkung von mind. ca.70 % erreicht.

Geheimnis einer extremen Leistungssteigerung ist die Plissierung des Filtervlieses. Das Herzstück des Filterelementes, das Filtervlies, wird  vielfach mechanisch gefaltet. So entsteht für die durchströmende Luft / Gas eine größere Filterfläche, als bei einem herkömmlich gewickelten Filter.


Vorteile sind:

  • Differenzdruck ist sehr gering
  • Verbesserte(r) Abscheideleistung / Wirkungsgrad
  • Schmutzaufnahmekapazität ist stark erhöht
  • Energiekosten sehr gering


Aktivkohlefilter AK

Aktivkohlefilter (AK), entfernen Öldämpfe und Kohlenwasserstoffe aus Druckluft / Gasen. Die Adsorptionsfilter (AK) bestehen aus 2 Filterstufen. Die Tiefenfilterstufe, bestehend aus einem Mikrofaservlies, dort werden Partikel zurückgehalten. Bei der 2. Filterstufe aus Aktivkohle, werden die Öldämpfe, Kohlenwasserstoffe und Gerüche adsorbiert. Bei entsprechender Vorfiltration wird ein Restölgehalt von Ca. < 0,003 mg/m³ erreicht.


Modulares Filtersystem

  • Das modulare Filtersystem sorgt für eine sichere Druckluftaufbereitung durch ein sicheres technisches Konzept wie:
  • Innovative Filtergehäuse-Konstruktion
  • Geprüfte Filterelemente
  • Elektronisch- niveaugesteuerter Kondensatableiter im Automatikbetrieb
  • Energiekostenüberwachung
  • Verbindungstechnik im Modulbauweise ( sicher und einfach)
  • Wandmontage flexible
  • Filterwechsel wird angezeigt (Option Signal auch fernübertragbar)



Prozessfilter steril

Wir bieten ein komplettes Produktprogramm für die Prozessfiltration von Druckluft / Gasen und Flüssigkeiten. Bei der Produktion von Sterilfiltern sind die besten Materialien gut genug und werden ausschließlich von unseren Herstellern eingesetzt. Alle Sterilfilter sind aus inerten Materialien hergestellt, ohne Bindemittel, Klebstoffe, Additive oder oberflächenaktive Stoffe. Sie entsprechen  den strengen Vorschriften der FDA für den Kontakt mit Lebensmitteln. Unsere Kunststofffilter haben die toxikologischen Tests nach USP VI für Kunststoffe bestanden und sind biologisch inert.

Sterilfilter
Wir bieten eine breite Palette an Sterilfiltern für die Prozessfiltration von Gasen und Flüssigkeiten.

Steriltiefenfilter für Druckluft und technische Gase.
Unsere gewickelten Tiefenfilter mit einem inneren und äußeren Stützmantel sowie Endkappen aus Edelstahl, haben eine Abscheideleistung von 99,99998% bezogen auf 0,01 um. Das bindemittelfreie, dreidimensionale Tiefenmedium hat ein Hohlvolumen von Ca.97%.  Das garantiert eine hohe Schmutzaufnahmekapazität bei niedrigem Differenzdruck und einer hohen Durchflussleistung.
Die Komponenten entsprechen den FDA Vorschriften für den Kontakt mit Lebensmitteln gemäß dem CFR (Code of Federal Regulations) Title 21.

Merkmale

  • Das Filtermedium gibt keine Fasern ab.
  • Bei der Herstellung werden Bindemittel oder andere chemischen Zusatzstoffen verwendet
  • Das Filterelement entspricht den Anforderungen (current Good Manufacturer Practice) und wird gemäß DIN EN ISO 9001 hergestellt.
  • Die Filterelemente haben die toxikologischen Tests nach USPXX Class VI Plastic bestanden.


Prozessfilter aus gesintertem Edelstahl für Gase, Flüssigkeiten oder Dampf
Abscheideleistung reicht von 1 ?m bis 25 um.
Sein Einsatz ist die Partikelfiltration von Gasen, Flüssigkeiten und Dampf.                         
Er besteht aus einem regenerierbaren, nahtlosen Filterrohr aus gesintertem Edelstahl.

Merkmale

  • Materialbeständigkeit gegen Dampf und aggressive Gase ist sehr gut.
  • Porösitätsgrad größer als 49%, wodurch eine hohe Partikel- bzw. Schmutzaufnahme sowie eine gute Durchflussrate bei geringem Differenzdruck gewährleistet ist.
  • Regeneration im Ultraschall- Bad.


Sterilfilter zur Belüftung von sterilen Tanks
Der P-BE ist ein gewickelter Tiefenfilter mit einem inneren und äußeren Stützmantel sowie Endkappen aus Edelstahl. Das dreidimensionale Borosilikat-Tiefenfiltermedium hat ein Hohlvolumen von 95 % und garantiert damit eine hohe Schmutzaufnahmekapazität bei niedrigem Differenzdruck. Die Abscheideleistung liegt bei > 99.999 % bezogen auf 0,01 µm. Alle Komponenten entsprechen den FDA- Vorschriften für den Kontakt mit Lebensmitteln gemäß dem CFR (Code of Federal Regulations) Title 21.

Merkmale und Nutzen:

  • Filterelement nicht faserabgebend.
  • ohne Verwendung von Bindemitteln und chemischen Zusätzen hergestellt
  • nach den Vorschriften (current Good Manufacture Practice) und  DIN EN ISO 9001 hergestellt.
  • Filterlemente haben die Tests nach USP XX Class VU Plastik bestanden.
  • Prozessfiltergehäuse
  • Edelstahl- Filtergehäuse für die Filtration von Druck- und Prozessluft, technischen Gasen sowie Flüssigkeiten .

Alle Prozess- Filtergehäuse sind für die Aufbereitung von Druckluft und anderen Gasen im industriellen Einsatzbereich entwickelt Durch die Konstruktion werden hohe Durchflussraten mit geringem Differenzdruck erreicht.

Merkmale und Vorteile:

  • Diverse Gehäusegrößen ab einem Volumenstrom von 60  Nm³/h bezogen auf 7 bar.
  • Fertigung nach  Druckgeräteverordnung  97/23/EG.
  • sicheren Sitz der Elemente durch Steck- oder Schraubanschluss.
  • Verschiedene Elemente- Typen für das selbe Gehäuse möglich (Baukastenprinzip)


Belüftungsfilter / Entlüftungsfilter
Be- und Entlüftungsfilter werden eingesetzt, bei der Lagerung von pharmazeutischen Produkten, Vorlagebehältern für VE-Wasser, Lebensmitteln, Chemikalien und bei der Entlüftung von Fermenten eine 100% Sterilität gewährleistet sein muss. Das Gehäuse verfügt über eine Spritzschutzplatte, die verhindert, dass die Flüssigkeiten mit dem Filtermedium in Kontakt kommen und dieses beschädigen.

Air Service Nord liefert alle Filtertypen seriöser Hersteller

Kontakt

 

Air Service Nord GmbH & Co.KG
Hannoversche Strasse 103
30823 Garbsen
Germany

Telefon: +49 (0) 5137 90 82 05
Telefax: +49 (0) 5137 1677
Mobil: +49(0) 163 33 66 510

E-Mail: asn(at)air-service-nord.eu

 

Niederlassung Wilhelmshaven
Loggerstr. 12
26386 Wilhelmshaven
Germany

Telefon: +49 (0) 4421 506 60 66
Telefax: +49 (0) 4421 506 60 99
Mobil: +49(0) 163 33 66 510

footer                                                                                logo_orange_heimschneeren